Schokolicious Cookies

IMG_4287 Zutaten:
340g Mehl
280g brauner Zucker
140g Butter
2 Eier
1/2 TL Backpulver
60g Kakao
1/2 TL Zimt
1 Prise Salz
Haselnüsse
Erdnussbutter

 

Zubereitung: Butter, Zucker & Kuvertüre in einem Topf unter ständigem rühren langsam schmelzen. Dann von Ofen nehmen, zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen. Währenddessen Mehl, Kakao, Backpulver, Salz und Zimt in eine Schüssel geben. Die Eier jetzt zu der etwas abgekühlten Schokomasse geben und das Ganze gut verrühren. Anschließend das Mehlgemisch gut mit der Schokomasse verkneten und den fertigen Teig für 60 Minuten in den Kühlschrank geben. Anschließend aus dem Teig kleine Bällchen formen (in die Mitte kann man nach Belieben etwas Erdnussbutter oder eine Haselnuss geben) und auf einem Backblech etwas platt drücken, aber nicht zu platt. Dann die Kekse für ca. 15 Minuten bei 18°C Ober-/Unterhitze in den Ofen geben. Dazu passt perfekt ein kaltes Glas Milch ;)

 

 

 

Advertisements

Veröffentlicht am 11. Mai 2014 in Backen und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s